kult  ist österreichischer biowein

biokult vereint eine gruppe biologisch arbeitender winzer, die das gemeinsame ziel verfogen, weine in vorzüglicher qualität zu schaffen, regionalität zu verkörpern und den reinen unverfälschten genuss aus der natur ins glas zu bringen.  zentrale grundwerte sind die kontrolliert biologische arbeitsweise, umweltschutz, förderung der großen artenvielfalt in den weingärten und des gesunden bodens.   der verzicht auf künstlichen dünger und stabilisatoren garantiert naturbelassenen genuss.
 



in einer kooperation von engagierten bioweinbauern,
ist es gelungen, eine attraktive marke zu positionieren,
die österreichischen biowein in ein junges und frisches bild rückt.


erstmalig zur ernte 2005 hatten biowinzer gemeinsam die möglichkeit genutzt ihre biologisch hochertigen trauben auch mit attraktiven preisen zu verkaufen und konnten für ihren mehraufwand und produktionsrisiko entlohnt werden. diesem schritt ging eine jahrelange intensive projektbetreuung «qualitäts-steigerung im bioweinbau» , organisiert von christa grösz, beratungsleiterin vom 'bio austria'- verband und dem weinbauberater uwe hoffman, voraus.  für die vinifizierung sind die bio-weinspezialisten angela und werner michlits aus pamhagen verantwortlich.